Zeitplan der Fusion

Ab November 2016

Vorbereitung der Verschmelzung von Prozessen und IT-Systemen sowie Abschluss des Geschäftsjahres 2016 der einzelnen Bank.

  • Ab November 2016 - Projektarbeit zur Verschmelzung

März 2017

Vertreter- und Generalversammlungen der einzelnen Banken für das Geschäftsjahr 2016. Diese finden am

  • 28. März 2017 in Herxheim,
  • 29. März 2017 in Dahn und
  • 30. März 2017 in Bad Bergzabern

statt.

April/Mai 2017

Vollzug der juristischen (wirtschaftlich rückwirkend zum 01. Januar 2017) und technischen Fusion.

  • Voraussichtlich Anfang Mai 2017 - die neue Bank wird offiziell in das Genossenschaftsregister eingetragen.
  • 20. Mai 2017 - Technische Fusion

ab 1. Juni 2017

Vollständiger Start der neuen Bank.