Siegerehrung des Wettbewerbes “Mit einfachen Mittel”

Die Kreisvolkshochschule Südwestpfalz veranstaltete 2013 zum ersten Mal den Wettbewerb “Mit einfachen Mitteln”, der den Kindern aus der Region das Thema Nachhaltigkeit näher bringen sollte. Die Raiffeisen- und Volksbank Dahn unterstütze den Wettbewerb finanziell und stellte die Räumlichkeiten für die Auftaktveranstaltung und die Siegerehrung zur Verfügung. Teilgenommen haben drei Grundschulklassen und sieben Kindergärten. Ausgezeichnet wurden der Rehberg-Kindergarten in Vinningen mit seiner “Draußengruppe”, der Kindergarten St. Martin aus Busenberg für sein naturnahes Außengelände und die dritten Klassen der Grundschule Dahn für ihr “Marienkäfer-Projekt”. Die Feierlichkeiten wurden musikalisch von der Kreismusikschule unter Leitung von Lothar Frary begleitet, sowie von der Puppenspielerin Andrea Miller mit ihrer Figur “Zukunft”.