Betriebserkundung der 1. Klasse Grundschule Dahn

Einen spannenden Tag erlebten die Kinder der 1. Klasse der Grundschule Dahn am 20.03. in unserem Hause. Neben der Sonnenfinsternis durften sie nämlich noch viele Teile der Bank erkunden, zu denen sie normalerweise keinen Zutritt haben. Als erstes ging es in den Kundentresor, in dem sich die gut gesicherten Schließfächer unserer Kunden befinden. Der nächste Stopp war das Vorstandsbüro, wo jeder einmal hautnah erfahren durfte, was es heißt, Chef einer Bank zu sein. Nachdem jeder eine Runde auf dem Chefsessel gedreht hatte, ging es weiter zur letzten Station: im Schulungsraum der Hauptstelle in Dahn haben die Kinder noch einiges über Geld gelernt, zum Beispiel, welche verschiedenen Münzen und Scheine es gibt und wie viel das Geld wert ist.